News

Vortrag auf dem Klimakongress Vernetzte Zukunft

Freie Software für die Geräte der Zukunft Wer smarte Netze zur urbanen Bürgerbeteiligung erforschen und entwickeln möchte, sollte auch seine zukünftigen Nutzer einbinden. Auf dem Hamburger Klimakongress 2019 konnten wir dafür in einem Vortrag aufzeigen wie wir freie Software entwickeln und diese für Umweltsensorik einsetzen. Danke an alle Zuhörer und besonders für das rege Interesse der Schülerinnen und Schüler der naturwissenschaftlich-technischen Profile. Hier gibt es weitere Infos zum Klimakongress.

Weiterlesen

SANE Sensor nimmt den ÖPNV

Vollständig autarker Umweltsensor wird durch Bus der Hochbahn mobil Seit dem 2. August fährt einer unserer SANE-Sensoren auf einem Nahverkehrsbus quer durch Hamburg. Der elektrisch betriebene Bus trägt den Sensor dabei emissionsfrei durch den Verkehr, während wir z.B. die Feinstaubbelastung durch andere Fahrzeuge direkt im fließenden Verkehr messen können. Das besondere: auch der Sensor setzt auf grüne Energie und kann dadurch vollständig autark und dauerhaft betrieben werden. Der Umweltsensor auf dem Busdach Die eigenen Solarzellen und ein integriertes Eco-Energiemanagement für das verwendete RIOT-Betriebssystem machen aufwändiges Kabelverlegen und Batteriewechsel damit überflüssig.

Weiterlesen

Sommer des Wissens 2019

Sommer des Wissens der UHH Vom 20. bis 23. Juni 2019 fand zum 100-jährigen Jubiläum der Universität Hamburg das Wissenschaftsfestival “Sommer des Wissens” auf dem Rathausmarkt in Hamburg statt. Verschieden Fachbereiche, Arbeitsgruppen, und Forschungsprojekte stellten dort ihre Arbeit vor und boten den Besuchern Einblick in die Welt der Wissenschaft. Auch SANE war vor Ort vertreten und zeigte am Sonntag im Gesundheitszentrum verschiedenste Sensoren, die zusätzlich auf großen Dashboards dargestellt wurden.

Weiterlesen

RIOT Summit 2019

RIOT Summit 2019 Am 5 - 6 September findet der 4. RIOT Summit in Helsinki statt. Wie im letzten Jahr erwarten euch spannende Vorträge, Diskussionen, Demos und Tutorials rund um das “freundliche Betriebssystem für das Internet der Dinge”. Das perfekte Event um sich mit anderen IoT Enthusiasten, den RIOT Entwicklern und Teilnehmern aus Forschung und Industrie zu vernetzen und auszutauschen. Weitere Informationen und eine kostenlose Registrierung findet ihr auf der RIOT Summit Webseite.

Weiterlesen

SENSE App

Forschung zum Mitmachen: SENSE Im vergangenen Semester haben Studenten der Uni Hamburg im Rahmen des Masterprojektes “Advanced Topics in IT Security” eine Android App entwickelt, mit Hilfe derer Bürger Umweltdaten direkt mit ihrem Smartphone erfassen können. Also Daten wie Lautstärke, Temperatur, Luftdruck, Helligkeit, und viele mehr können mit der App gemessen und unsere Plattform übertragene werden. Ziel des Projektes war es, mit dem Smartphone ein Gerät zu nutzen, das die meisten Bürger bereits besitzen und zumeist mit sich führen.

Weiterlesen

ICT 2019

Talk auf der ICT’19 in Hanoi Wie bereits beschrieben, ist unser Paper auf der International Conference on Telecommunications angenommen worden. Die Konferenz verlief vom 8. bis 10. April 2019 im Daewoo Hotel in Hanoi, Vietnam. Die diesjährige 26te Iteration der ICT umfasste bis zu 100 Paper aus aller Welt, die in 15 Sessions präsentiert wurden. Zusätzlich vertieften fünf Tutorials und vier Sondersessions aktuelle Themen wie “Beyond 5G” und “Visible Light Communications”.

Weiterlesen

Smart City Workshop

Smart City Workshop in Hamburg Am 13.06. laden wir zum “1. Hamburger Smart City Workshop” mit dem diesjährigen Schwerpunkt “Smart Urban Data” ein. Gemeinsam mit Vertretern aus Behörden, aller Hamburger Universitäten, Unternehmen und weiterer Initiativen wollen wir die Vernetzung unter Smart-City-Akteuren in Hamburg voranbringen, uns über den aktuellen Entwicklungsfortschritt austauschen sowie Bedürfnisse, Synergien und Chancen zur Zusammenarbeit identifizieren. Vorläufiger Zeitplan 09:30 - 10:00    Empfang mit Kaffee 10:00 - 10:30 Begrüßung 10:30 - 11:00 Vortrag: t.

Weiterlesen

SCE 2019 in Rom

Paper bei der SEC’19 in Rom Ein weiteres Paper, in dem wir u.a. eine Realisierungsvariante für SANE beschreiben, wurde angenommen. Mitte Juni präsentieren wir unsere Forschungsergebnisse in Rom beim 3. IEEE International Workshop on Smart Cities Systems Engineering SCE’19. In dem Beitrag geht es konkret um zwei unterschiedliche Algorithmen für niederschlagbasiertes Routing, welche einen trockenen Fußes/Reifens/Flügels von einem Ort zum anderen bringen. Mit SANE könnten wir die ressourcenintensive Datenverarbeitung und -speicherung komplett dezentralisieren.

Weiterlesen

IETF 104 Hackathon

IETF 104 Hackathon in Prag Trefft einige der RIOT Entwickler auf dem IETF 104 Hackathon am 23. und 24. März! Auf dem Hackathon arbeiten wir an neuen Funktionen für RIOT die unseren SANE Sensoren erlauben über offene Standards miteinander zu kommunizieren. Weiterhin wird am Freitag den 29. März von einem unserer Kollegen in der IRTF ICN Research Group der ICN LoWPAN Draft vorgestellt. Wir freuen uns auf produktives Hacken und konstruktive Diskussionen.

Weiterlesen

Demo auf der NetSys 2019

Demo auf der NetSys 2019 Demonstration unseres flexiblen Sensorknotens Unser Demo Paper An Energy-aware IoT Node for Sustainable Urban Sensing wurde auf der NetSys 2019 angenommen. Im Rahmen der sehr erfolgreichen Demo wurde unser solarbetriebener Sensorknoten zum mobilen Messen von Umweltdaten in einem interaktiven Setup vorgestellt. Danke an all die Besucher für die sehr interessanten Diskussionen.

Weiterlesen